• Alto

Baleno ab Fr. 15'990.00

New Baleno mit Boosterjet-Turbomotor

Mit seinem eleganten Design, dem geräumigen Innenraum und den modernsten Technologien von Suzuki ist der neue Baleno Boosterjet der ideale 5türige Fliessheck-Kompaktwagen.

Boosterjet-Turbomotor: hohe Leistung bei tiefem Verbrauch

Der Baleno Boosterjet begeistert mit einem neuen, drehmomentstarken 1.0-Liter-Boosterjet-Turbomotor mit Direkteinspritzung.

Grösster Kofferraum in seiner Klasse

Mit einem Fassungsvermögen von 355 Litern ist der Kofferraum des Baleno Boosterjet der grösste in der Klasse der B-Segment-Fliessheckmodelle.


Exklusive Innenausstattung

Zur Innenausstattung gehören ein Multiinformations-Farbdisplay sowie ein Navigations- und Multimediasystem inkl. Rückfahrkamera sowie Smartphone-Anbindung.


«Guide me light»-Scheinwerfer

«Guide me light»-Scheinwerfer helfen dem Lenker dabei, in der Dunkelheit den Weg zu finden, wenn er den Wagen abgestellt hat oder die Türen mit der Fernbedienung öffnet.

Aktive und passive Sicherheit

Die modernen Sicherheitssysteme des Baleno Boosterjet helfen Ihnen, mögliche Auffahrunfälle zu vermeiden. Richtig und ruhig reagieren ist ganz einfach - mit Top-Technologien von Suzuki.

Radargestützte aktive Bremsunterstützung (RBS)
Das RBS-System (Radar Brake Support) erkennt im Strassenverkehr das vorausfahrende Fahrzeug und warnt den Fahrer mittels Signalton und eines Hinweises auf dem Multifunktionsdisplay, falls die Gefahr einer Kollision besteht. Wenn ein Auffahr unfall vom System als wahrscheinlich erkannt wird, aktiviert es den Notbremsassistenten, der die Bremskraft bei einer Gefahrenbremsung selbstständig erhöht und somit den Bremsweg verkürzt. Wenn das System feststellt, dass ein Auffahrunfall unvermeindlich ist, bremst es selbstständig. Das System hilft somit aktiv, Kollisionen zu vermeiden und Schäden im Falle einer Kollision zu verringern.

Adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC)
Das ACC-System (Adaptive Cruise Control) des Baleno Boosterjet kombiniert die Technologie zur Geschwindigkeitsregelung mit dem RBS-System, dessen Milliwellenradar die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug berechnet. Für den Abstand zum vorderen Fahrzeug gibt es drei mögliche Einstellung (nah, mittel, fern), aus denen der Fahrer wählen kann. Das System passt die Fahrgeschwindigkeit der gewählten Einstellung an.



  Lesen Sie weiter - Prospekt  |  zurück